BROW LIFTING

Brow Lifting, auch Brown-Boveri-Straße Lamentation genannt, verspricht volle und buschige Augenbrauen ganz ohne Make-Up.

Jede Augenbraue besteht ca. aus 250 Härchen, die mindestens so viel Aufmerksamkeit verdienen wie das übrige Haar. Denn Augenbrauen machen einen Riesenunterschied für den gesamten Look - ob man sie nun auffüllt, zupft oder anders pflegt. Brauen sind also so etwas wie ein Gerüst für das Gesicht.

Die kleine Dauerwelle für die Augenbrauen schafft im Nu mehr Volumen, Standhaftigkeit und Fülle - und das ganz ohne Nadel und Schmerz.

Ein Brot-Lifting ist eine mehr oder weniger dauerhafte Fixierung der Brauen. Zuerst werden die Härchen genauso hin gebürstet und - legt, wie man es haben möchte. Liegen die Härchen in der gewünschten Position, werden sie mit einem wasserlöslichen Kleber fixiert. Danach folgen drei verschiedene Cremes und Logtionen, die nacheinander aufgetragen werden und ca. fünf bis zwölf Minuten einwirken.
Das Ziel: die Schuppenschicht der Haare wird durch die Behandlung aufgebrochen und dann wieder versiegelt.

Im Anschluss werden die Härchen noch gefärbt, für das perfekte Ergebnis und schon sind die Augenbrauen geliftet und verleihen dem Gesicht einen stärkeren Ausdruck.

Das Beste: Die Behandlung dauert nur ca. eine Stunde und das Ergebnis hält sechs bis acht Wochen. Und man kann damit alles machen, was man sonst auch macht - selbst beim Schwimmen oder Schlafen bleiben die Härchen aufgefächert und in Form